Achtung: Ihr Browser könnte veraltet sein
Aktualisieren Sie Ihren Browser, um die Funktionen dieser Website bestmöglich nutzen zu können
Bonfiglioli bietet hocheffiziente, geräuscharme Planetenachsen und -antriebe mit integrierten, hochleistungsfähigen Elektromotoren und wartungsarmen Bremssystemen für Flurförderfahrzeuge der Klasse 1. Zu den typischen Anwendungen zählen 3- und 4-Rad-Gegengewichtsstapler und Bodenausrüstung. Elektroantriebe von Bonfiglioli werden im Werk umfassenden Tests unterzogen und garantieren einen verringerten Energieverbrauch. Das wiederum bedeutet längere Akkubetriebszeiten, verlängerte Wartungsintervalle und geringere Gesamtbetriebskosten. Die Antriebe der Serie 600F von Bonfiglioli werden von einer Produktpalette von Leerlauflenksystemen ergänzt, die abhängig von der Anzahl der Räder am Fahrzeug auf Achsen oder Steuereinheiten basieren.

Spezifikationen

DETAIL DES DREHMOMENTBEREICHS

Type
Torque (Nm)
  • 601F
    3000
  • 602F
    5500
  • 603F
    7000
  • 605W
    18000
  • Wichtigste Optionen

    Federdruckbetriebene, hydraulisch belüftete Parkbremse
    Mechanische Ausrückvorrichtung zum Abschleppen, ohne Entfernung des Rads und Ölabfall
  • Drehmomentbereich

    3.000 ... 18.000 Nm
  • Übersetzungen

    26 ... 42
  • Antriebsgeschwindigkeit

    bis zu 5 500 U/min

Wesentliche Eigenschaften

Dual-Planetengetriebe

Optimiertes Getriebekonzept für höchste Effizienz und geringste Geräuschentwicklung

Nassscheiben-Betriebsbremse mit geringem Hub

Parkbremse mit mechanischer Hebelbetätigung

Integrierte, maßgeschneiderte Hubmast-Stütze

Integrierter AC-Traktionsmotor der Schutzklasse IP20 oder IP43

Integrierter hochpräziser KTY-Temperatursensor auf Silikonbasis

Integrierter Hall-Effekt-Geschwindigkeitssensor mit Hochauflösung

Einsatzbereiche

Scroll

Download Dokumente

Product Range Catalogue-Electromobility Solutions

Product Range Catalogue-Electromobility Solutions
de
Kontaktieren Sie uns AUF
Achtung :
Damit die Website funktioniert, müssen Sie Javascript in Ihrem Browser aktiviert haben