Achtung: Ihr Browser könnte veraltet sein
Aktualisieren Sie Ihren Browser, um die Funktionen dieser Website bestmöglich nutzen zu können
Baureihe AxiaVert
Die Bonfiglioli Baureihe AxiaVert zeichnet sich durch hohe Flexibilität und Leistungsfähigkeit aus und ist daher für ein breites Anwendungsspektrum geeignet. Das modulare Design der Serie AxiaVert bietet integrierte funktionale Sicherheit, optionale Encoder-Auswertung (einschließlich digitaler Encoder wie Hiperface DSL und EnDat 2.2), offene Kommunikationsprotokolle entsprechend der Industrie 4.0 Standards und eine intuitive GUI (grafische Benutzerschnittstelle) für die Inbetriebnahme und Überwachung.

Spezifikationen

  • Typ & Leistung

    Typ | Baugröße |Leistung [kW]
    AXV20 / K25 | 1 | 0.25
    AXV20 / K37 | 1 | 0.37
    AXV20 / K55 | 1 | 0.55
    AXV20 / K75 | 1 | 0.75
    AXV20 / 1K1 | 1 | 1.1
    AXV20 / 1K5 | 2 | 1.5
    AXV20 / 2K2 | 2 | 2.2
    AXV20 / 3K0 | 2 | 3.0
    AXV20 / 4K0 | 3 | 4.0
    AXV20 / 5K5 | 3 | 5.5
    AXV20 / 7K5 | 4 | 7.5
    AXV20 / 9K2 | 4 | 9.2
    AXV40 / K25 | 1 | 0.25
    AXV40 / K37 | 1 | 0.37
    AXV40 / K55 | 1 | 0.55
    AXV40 / K75 | 1 | 0.75
    AXV40 / 1K1 | 1 | 1.1
    AXV40 / 1K5 | 1 | 1.5
    AXV40 / 1K9 | 2 | 1.85
    AXV40 / 2K2 | 2 | 2.2
    AXV40 / 3K0 | 2 | 3.0
    AXV40 / 4K0 | 2 | 4.0
    AXV40 / 5K5 | 3 | 5.5
    AXV40 / 7K5 | 3 | 7.5
    AXV40 / 9K2 | 3 | 9.2
    AXV40 / 11K | 4 | 11.0
    AXV40 / 15K | 4 | 15.0
  • Wichtigste Optionen

    • Weiter elektrischer Leistungs- und Baugrößenbereich für verschiedene Netzspannungen
    • Verschiedene Montagevarianten und Kühloptionen
    • Verschiedene Feldbusoptionen wie EtherCAT, PROFINET, CANopen
    • Optionales Bedienfeld mit USB-C-kompatiblem Anschluss für PC-Verbindung
    • Optionales Bluetooth-Modul für Verbindung mit PC oder Smartphone
    • Optionales erstes und zweites Encoder-Modul. Optionaler Encoder-Support: TTL, Resolver, SinCos, Hiperface, Hiperface DSL, EnDat 2.1, EnDat 2.2, SSI
    • Netzdrosseln, Filter, Bremswiderstände als Zubehör erhältlich
    • Optionale Kabelsätze für den Anschluss an BMD -und BMS-Motoren

    FUNKTIONALE SICHERHEITSVARIANTEN
    • Integrierte funktionale Sicherheit nach SIL 3 (EN 61508) und PL e (EN 13849-1) mit Auswahlmöglichkeit zwischen drei Varianten:
    • Basisvariante: STO - Safe Torque Off), SBC - Safe Brake Control
    • Standardvariante: STO - Safe Torque Off, SBC - Safe Brake Control, SS1 - Safe Stop 1 (t)
    • Motion-Variante: STO - Safe Torque Off, SBC - Safe Brake Control, SS1 - Safe Stop 1 (t), SS1 - Safe Stop 1 (r+t+d) (auch sensorlos), SS2 - Safe Stop 2 (r+t+d), SOS - Safe Operating Stop, SLS - Safely Limited Speed (auch sensorlos), SLS-SL - Safely Limited Speed-Sliding Limit (auch sensorlos), SDI - Safe Direction, SSM - Safe Speed Monitor (auch sensorlos), SLP - Safely Limited Position, FSoE - Functional Safety over EtherCAT
    • Alle Funktionen der funktionalen Sicherheit sind derzeit im laufenden Zeritfizierungsprozess.
  • Schutzklasse

    IP20 (EN 60529)
  • Zertifizierungen

    CE
  • Konformität

    CE-Konformität:
    • 2014/35/EU (Niederspannungsrichtlinie)
    • 2014/30/EU (Richtlinie über die elektromagnetische Verträglichkeit)
    • 2011/65/EU (RoHS-Richtlinie)
    • EN 61800-5-1:2007 (Elektrische Leistungsantriebssysteme mit einstellbarer Drehzahl - Anforderungen an die Sicherheit - Elektrische, thermische und energetische Anforderungen)
    • EN 61800-3:2004 + A1:2012 (Drehzahlveränderbare elektrische Antriebe - EMV-Anforderungen einschließlich spezieller Prüfverfahren)
    • EN 61800-9-2:2018 (Drehzahlveränderbare elektrische Antriebe - Ökodesign für Antriebssysteme, Motorstarter, Leistungselektronik und deren angetriebene Einrichtungen)
  • Stromversorgung

    • AXV20: 0,25-3 kW / einphasig
    184 - 240 V (+10 %) / 50 - 60 Hz (+-10 %)
    • AXV20: 0,25-9,2 kW / dreiphasig
    184 - 240 V (+10 %) / 50 - 60 Hz (+-10 %)
    • AXV40: 0,25-15 kW / dreiphasig
    380 (-15 %) - 480 V (+10 %) / 50-60 Hz (+-10 %)

    • bis zu 150 % Überlast für 60 s
    • bis zu 300 % Überlast für 2 s
  • Hardware-Funktionen

    • Integrierte funktionale Sicherheit (3 verschiedene funktionale Sicherheitsvarianten zur Auswahl)
    • Eingang DC 24 V (zweipoliger Stecker zur einfachen Verdrahtung)
    • Ausgang DC 24 V
    • Integrierter Bremschopper
    • Separater Bremsensteuerungsausgang (DC 24 V / 3 A)
    • Zwischenkreisverbindung
    • Auswertung für HTL-Encoder standardmäßig onboard
    • 2 optionale Encoder-Steckplätze für Absolutwertgeber, Resolver oder TTL
    • Überwachung der Motortemperatur
    • Steckbare Leitungsklemmen (bis zu 15 kW)
    • Steck- und programmierbare Steuerklemmen
    • 5 digitale Eingänge
    • 1 digitaler Eingang/Ausgang
    • 1 Multifunktionseingang
    • 1 analoger Ausgang
    • 1 analoger Eingang
    • 1 Relaisausgang (Wechslerkontakt)
    • Jumper zum einfachen Umschalten zwischen TN-Netz und IT-Netz (bis zu 15 kW)

    Elektrisches Zubehör:
    • Bremswiderstände
    • Netzdrosseln
    • EMV-Filter
  • Softwarefunktionen

    • Positionierungsfunktion über Feldbus (Motion Control entsprechend CiA DS402)
    • Rundtischregelung
    • Master/Slave-Funktion mit elektronischem Getriebe
    • Netzausfallmanagement für kontrolliertes Herunterfahren
    • Funktionen für Hebe-, Kran- und Windenanwendungen
    • Spindelsteuerung
    • Motorüberwachungsfunktionen (z. B. I²t, Software-Motorschalter, Encoderüberwachung)
    • Changierfunktion für Winden
    • Programmierbarer Sollwertkanal
    • Programmierbare An- und Auslaufcharakteristik
    • Positions-, Drehzahl- oder Drehmomentregelung
    • Programmierbare S-Kurve
    • 4 Datensätze
    • Automatisches Setup und Inbetriebnahme
    • Automatischer Reset nach Fehlerabschaltung
    • Autostart nach Netzausfall
    • PID-Regler
    • Ruckfreie Drehmoment/Drehzahl-Umschaltung
    • Reibungsfreie mechanische Bremsregelung
    • Voreinstellregler (Strom, Drehzahl, Drehmoment, Position) mit weitem Einstellbereich
    • Einstellbare Strombegrenzungssteuerung
    • Intelligente Strombegrenzung
    • Umfassende Überwachungs- und Schutzfunktionen
    •Hochgeschwindigkeitssteuerung
    • 3 verschiedene Bremsfunktionen
    • Riemenüberwachung /Niedrigstromerkennung
    • Eingangs- und Ausgangsphasenüberwachung
    • Einstellbarer Spannungsregler
    • Motorpotenziometer
  • Montagemöglichkeiten

    • Schaltschrankinstallation für alle Baugrößen
    • Optionale Durchsteckmontage
    • Optionale ColdPlate Montage
  • Motoroptionen

    • Motorregelung mit oder ohne Geber:
    • Asynchrone Drehstrommotoren
    • Synchrone Reluktanzmotoren
    • Permanentmagnet-Synchronmotoren

Wesentliche Eigenschaften

Flexible Kommunikationsprotokolle gemäß den Standards für Automatisierung und Industrie 4.0

Hochwertige und vielfältige integrierte Funktionen für funktionale Sicherheit

Hohe Genauigkeit bei Drehzahl-, Positions- und Drehmomentregelung, mit oder ohne Drehgeber-Rückführung

Große Auswahl von Optionsmodulen

IEC 61131-3 SPS-Programmierung

Integrierte Geräte- und Anwendungsüberwachung

Steuerung einer Vielzahl von unterstützten Motortypen mit erstklassigen Bewegungs- und Steuerungsfunktionen

Grafische Benutzeroberfläche für PC und mobile Geräte, drahtgebundene und drahtlose Konnektivität (USB, Bluetooth)

Grafisches Bedienfeld

Einsatzbereiche

Scroll

Verbunden Produkte

Laden Sie die technische Dokumentation herunter

Registrieren Sie sich jetzt und laden Sie die folgenden Dokumente herunter
  • Product Catalogue AxiaVert
Nach Einsicht der Erklärung zum Datenschutz:
gestatte ich durch Ankreuzen des nachstehenden Kästchens der Gesellschaft, meine personenbezogenen Daten (Angaben zu meinem Namen, Geburtsort und -datum, Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer, E-Mail-Adresse) zu Werbe- und Marketingzwecken zu verarbeiten und für Mitteilungen hinsichtlich Verkaufsaktionen, Messen und Veranstaltungen sowie für die Aussendung von Newslettern, die über automatisierte Systeme (E-Mail) und auf traditionellem Wege (z. B. Telefonanrufe durch einen Callcenter-Mitarbeiter) erfolgen, oder für die Marktforschung oder statistische Umfragen heranzuziehen.

Meine Einwilligung für zukünftige Marketing- und Werbemitteilungen kann ich jederzeit mit diesem Formular widerrufen

Kontaktieren Sie uns AUF
Achtung :
Damit die Website funktioniert, müssen Sie Javascript in Ihrem Browser aktiviert haben